Notfälle

Bei akutem Kreislaufversagen, stark blutenden Wunden, frischen Unfällen ist schnelle Hilfe erforderlich.

Tagsüber

  • werden Notfälle innerhalb der Sprechstunde selbstverständlich sofort behandelt.
  • Eine telefonische Anmeldung mit der Beschreibung des Zustandes (WAS ist passiert, WELCHE sichtbaren Verletzungen liegen vor) ist sinnvoll, damit in der Praxis schon alles zur schnellen Hilfe vorbereitet ist, wenn Sie und Ihr Tier eintreffen.

Der Tierärztliche Notfallbereitschaftsdienst Altstadtseite ist

  • werktags ab 19 Uhr (bis 7 Uhr morgens)
  • sowie an den Wochenenden und Feiertagen von Sonnabend 13 Uhr bis Montag 7 Uhr

erreichbar unter der Nummer: 0152 56160679.

Immer dienstbereit für NOTFÄLLE sind die Tierärztlichen Kliniken 24 Stunden an 7 Tagen in der Woche (Angaben in den Gelben Seiten).

Bitte beachten Sie, dass im Notdienst mindestens der doppelte Satz der Gebührenordnung für Tierärzte berechnet wird.